Автофорум Клуб » ВЫБОР АВТО

Nike Air Max 1 Schuhe

(1 post)
  • Начата 1 нед. назад darsue
  1. User has not uploaded an avatar

    darsue
    Участник

    Login to Send PM

    Tinker Hatfields Status als bekanntester Schuhdesigner von Nike hat sich etabliert, und jetzt lässt sich die Marke Swoosh von einer seiner berühmtesten Kreationen für den neuen Rabatt Nike Air Max 1 „Sketch To Shelf“ inspirieren. Diese Make-ups mit „Sketch To Shelf“ -Darstellung haben die klassische Farbgebung „University Red“ übernommen, mit der der AM1 erstmals mit sichtbarer Luftpolsterung ausgestattet wurde. Bereits 1987 bieten sie eine einfache Basis aus weißem Netz, werden jedoch nachträglich gekritzelt Striche im Markierungsstil sorgen für Farbe.

    Der Nike Air Max 1 Bestellen ist eine leistungsstarke Leinwand für sportliche und schlichte Styles und gehört zu den beliebtesten und am häufigsten veröffentlichten Lifestyle-Silhouetten der Marke Swoosh. Jetzt wird sich ein weiteres Paar seiner stetig wachsenden Ränge anschließen: das neue „Grand Purple“. colorway für frauen. Diese Nike-Schuhe kombinieren sanfte Lavendel- und Lila-Töne mit einem kräftigen lila Kotflügel- / Mittelfuß-Swoosh. Sie bieten auch gerade genug sportlichen Stil dank eines kräftigeren Purpurs, der auf die Einlegesohle und die Fersen-Air Max-Einheit gespritzt ist, während eine einfache Kombination aus Mittelsohle und Außensohle ihren Look vervollständigt.

    Ihre Overlays, Branded Hits und sogar die Zunge greifen in die Action ein und sorgen für kräftige Schläge in Rot und Braun. Kaufen Nike Air Max 1 Die Designnotizen von Tinker sind dann in schwarzer Tinte auf dem Obermaterial verteilt, und der rechte Absatz tauscht das reguläre Branding zugunsten seiner Unterschrift und des Fertigstellungsdatums für das Design aus. Die weiße Mittelsohle hat schwarze Punkte an der Ferse des Air Max-Geräts und die durchscheinende blaue Laufsohle ist mit noch wilderen Details unterlegt.

    In den speziellen Inline-Releases von Nike Air Max 1 Schuhe im Juli dreht sich alles um den Prozess hinter dem Produkt. Eines der Paare, die Tinker Hatfields Gedankengang beim Entwerfen der jetzt ikonischen Silhouette nahe bringen, ist das „Tinker-Schema“ in Schwarz. Das Schuhoberteil ist fast vollständig in einem schwarzen Nubuk gekleidet und verfügt über ein wahres Füllhorn aus weißen Details, das von handgezeichneten Designnotizen auf jedem einzelnen Teil und Paneel bis zu Nadelstreifen-Paspeln am Kragen reicht.

    Obwohl die Inspiration hinter diesen Nike-Schuhen sofort interpretierbar ist, kommt der direkteste Hinweis auf Tinkers Arbeit auf der Ferse des richtigen Schuhs an, wo das standardmäßige Nike Air Max 1 Damen/Herren Branding gegen die Unterschrift des Designers und eine 9/23/86-Marke ausgetauscht wird , eine mögliche Anspielung auf das Datum, an dem die endgültige Skizze vor der Veröffentlichung im Einzelhandel im Jahr 1987 erstellt wurde. Der Look wird dann durch eine schwarze Mittelsohle mit mehr weißen Markierungen und einer eisblauen durchscheinenden Laufsohle vervollständigt.

    www.styleschuh.com

    Отправлено 1 нед. назад #

Отправить сообщение

Вы должны войти в систему, чтобы оставлять сообщения.

Rambler's
Top100